Autorin

Publikationen

Handbuch Coaching von Christopher Rauen (Hrsg.) mit Co-Autorin Anja Mumm und weiteren Experten (Hogrefe Verlag)

Erschienen am 8.März 2021 - 4. erweiterte und vollständig aktualisierte Auflage

In den letzten 30 Jahren ist Coaching als professionelle Dienstleistung ein Standardangebot nahezu aller Personal- und Unternehmensberatungen geworden. Seit 25 Jahren bin ich als Coach und seit 11 Jahren als Coach-Ausbilderin mit dabei. Das Handbuch Coaching bietet in der vierten, vollkommen überarbeiteten Neuauflage fundierten Überblick zum Thema „Coaching“ aus der Hand von renommierten Expertinnen und Experten. Im Buch werden die verschiedenen Handlungsfelder des Coachings ausführlich dargestellt und die Vielseitigkeit des Themas aufgearbeitet. Der Band informiert praxisnah über die Möglichkeiten, Grenzen und sinnvollen Einsatzzwecke von Coaching und bietet einen sorgfältig strukturierten Überblick über das komplexe Thema „Coaching“.

Das Standardwerk gliedert sich in vier Teile: Grundlagen, Forschung, Konzepte und Praxis. Der erste Teil „Grundlagen“ beschäftigt sich mit der Geschichte des Coachings, Varianten des Coachings, Einzel-, Gruppen- und Organisations-Coaching, digitalem Coaching, Coach-Kompetenzen, Coaching-Ausbildungen und der Qualität im Coaching. Neu hinzugekommen ist in der 4. Auflage der umfangreiche zweite Teil „Forschung“, der u. a. die Wirksamkeit und die Wirkfaktoren von Coaching behandelt. Im dritten Teil des Bandes „Konzepte“ werden verschiedene Coaching-Ansätze zunächst im Überblick dargestellt und in den nachfolgenden Kapiteln (z. B. zum systemischen Coaching, Karriere-Coaching, interkulturellen Coaching und Konflikt-Coaching) vertieft behandelt. Im letzten Teil „Praxis“ werden Themen wie Coaching-Prozesse, Tools im Coaching, Coach-Auswahl in Unternehmen (von Oliver Müller und Anja Mumm ;-) ) und Coaching im Topmanagement behandelt.

Sowohl Praktiker als auch Wissenschaftler finden in diesem Standardwerk, das jeder gelesen haben sollte, der sich im deutschsprachigen Raum mit der Thematik „Coaching“ auseinandersetzt, theoretisch, empirisch und praktisch fundiertes Wissen sowie interessante Analysen zu aktuellen Fragen rund um das Thema Coaching.


Stark trotz Stress- Gelassenheit finden und Kraft tanken im Job (Haufe Verlag)

Erschienen am 7.Mai 2021

Dieses Buch zeigt Strategien, wie es gelingt, trotz erhöhter Anforderungen im Alltag dauerhaft entspannt zu bleiben. Holen Sie sich Tipps und Techniken, um Ihren eigenen Energie-Akku rechtzeitig wieder aufzuladen und richtig abzuschalten, aber auch Inspiration für Ihre Arbeit mit Klientinnen und Mitarbeitern. Entdecken Sie Langfriststrategien für nachhaltige Erholung und erfahren Sie mehr über die Risiken und Nebenwirkungen von Perfektionismus.

Inhalte:

  • Teil 1: Mit Selbstempathie zu neuer Kraft
  • Teil 2: Kraft tanken mit Pausen
  • Teil 3: Entspannung und kleine Auszeiten für jeden Tag: Maximale Erholung im Urlaub
  • Teil 4: Gut reicht völlig - Stratgien gegen und mit dem Perfektionismus

Das Besondere an diesem Buch ist, dass es neben Hintergrundinformationen viele Übungen und Idee liefert wie mit diesem Thema umzugehen ist. Bei sich selbst und bei Klienten und Mitarbeiterinnen.


Auszeit vom Job - Elternzeit, Pflegezeit, Sabbattical, Bildungsurlaub & Co
(Haufe Taschen Guide)

Erschienen am 8. Februar 2018

Ob Elternzeit, Sabbatical, Bildungsurlaub oder Zeit für die Pflege von Angehörigen - für eine Auszeit vom Job kann es viele Gründe geben. Die Autorinnen zeigen, wie Sie sich richtig vorbereiten, Ihren Arbeitgeber ins Boot holen und die richtigen Schritte für die Rückkehr einleiten.

Passend zum Buch bieten wir Ihnen ein Auszeit - Coaching für Einzelpersonen und kleine Teams auf unserem Bauernhof im Allgäu an. Nähere Informationen finden Sie hier. 


Loslassen: Raus aus der Perfektionismusfalle
(Haufe Taschen Guide)

Erschienen am 19. August 2016

Wenn gut nicht mehr gut genug ist: Perfektionismus ist ein echtes Phänomen unserer Zeit. Nicht selten führt er zu übermäßigem Stress oder sogar in den Burnout. Lesen Sie, wie Sie der Perfektionismus-Falle entkommen und dennoch erfolgreich sind. Inhalte: Wenn gut nicht mehr gut genug ist. Toleranz des Nicht-Perfekten. Erfolgsstrategien gegen Perfektionismus. Irrwege und Sackgassen: Was Perfektionisten nicht hilft.


Beitrag "Systemische Konfliktbewältigung" von Anja Mumm im Buch "Resilienz für die VUCA Welt" (Springer Verlag) Hrsg. Jutta Heller

Erschienen 1.September 2019

Individuelle und organisationale Resilienz entwickeln

  • Der Band vereint sowohl aktuelle Forschungsergebnisse wie Praxiserfahrungen zu organisationaler Resilienz
  • Coachs und UnternehmerInnen erhalten einen umfassenden Überblick über die unterschiedlichen Herangehensweisen an Resilienz.
  • Zudem legt der Band Wert auf körperorientierte Maßnahmen zur Resilienzförderung, denn Resilienz entsteht im Zusammenspiel von Psyche und Körper.

VUCA (volatility, uncertainty, complexity, ambiguity) bestimmt unsere Umwelt, im privaten wie im Unternehmenskontext. Krisen stehen auf der Tagesordnung, so dass Krisenantizipation, Anpassung, Regeneration von und Lernen aus der Krise immer wichtiger für eine erfolgreiche Lebens- und Arbeitsgestaltung werden. Diese Krisenkompetenz heißt Resilienz. Coachs, Führungskräfte und UnternehmerInnen erhalten in diesem Sammelband einen umfassenden Überblick über die Herangehensweisen an Resilienz. Denn Resilienz ist einerseits die Fähigkeit, flexibel mit Krisen und Dauerbelastung umzugehen. Andererseits ermöglicht Resilienz aber auch, sensibel auf Warnzeichen für künftige Krisen zu reagieren sowie nach der Krise schneller wieder handlungsfähig zu werden. Resilienz ist für Individuen und Organisationen gleichermaßen eine wichtige Fähigkeit geworden.


Beitrag „Lebenskreise“ in der Publikation Coaching-Tools III: Erfolgreiche Coaches präsentieren Interventionstechniken aus ihrer Coaching-Praxis (Edition Training aktuell)

Erschienen am 15. Oktober 2012

Mit dem letzten Band der Trilogie präsentieren namhafte Coaches aus unterschiedlichen Denkschulen einmal mehr ihre bevorzugten Interventionstechniken. Der Leser nimmt so an einem sehr breiten Spektrum an Methodenkompetenz teil. Die Tools sind folgenden Phasen eines Coachings zugeordnet: Kontakt, Zielklärung, Analyse, Veränderung und Zielerreichung. Ob Karriereberatung, Konflikt-Coaching oder Werteklärung – schnellen Zugriff auf das passende Tool gewährt eine nach Anlässen sortierte Übersicht.


Publikationen im Coaching Magazin

Coaching Magazin 02/2013

Coaching Magazin 02/2013 - 4.73 MB

Niemand ist eine Insel - Ein Coaching-Tool von Anja Mumm

Coaching Magazin 2/2014

Coaching Magazin 2/2014 - 4.32 MB

Raus aus dem Dilemma - Ein Coaching-Tool von Anja Mumm


Sie wollen mehr von mir lesen?